Barfuß-Pfad

Der Schulgarten wurde mit großartiger Unterstützung von Eltern, Kindern und Lehrkräften in den letzten Tagen um eine neue Attraktion erweitert.

Der Platz wurde vorbereitet.
Auch die Balken liegen schon bereit.
Nun werden fleißig Kastanien und Ideen gesammelt.
Als Grundlage wird Plane gebraucht.
Die Plane wird zurechtgezurrt und festgetackert.
Noch sind die Schubkarren leer.
Reichlich Sand muss geschaufelt und herangekarrt werden.
Reichlich Kastanien werden verteilt.
Sooo viele Kastanien!
Fast ein Bällebad!
Auch Rollrasen wird passend verlegt.
Einige Felder sind schon gut gefüllt.
Rindenmulch ist ebenfalls dabei.
Hier werden starke Helfer gebraucht.
Nach getaner Arbeit wird das Ergebnis stolz betrachtet.

Erster Probelauf!

 

Die Arbeit geht weiter.
Steine werden eingebaut.
Holzstelen zum Balancieren.
 
 
 
 
 
 
 
 

Trotz Corona haben wir es geschafft: Ein Anfang unseres Barfußpfades  ist gemacht – weitere Ideen für den Barfußpfad folgen im nächsten Frühjahr. Wir danken der Firma Landschaftsbau Weser aus Emmerthal für ihre Rollrasen-Spende und der BINGO-Stiftung für die finanzielle Unterstützung unserer Projekte. Der größte Dank geht aber an die vielen helfenden kleinen und großen Hände, die geschraubt, gesägt, geschleppt, Sand geschaufelt, Kastanien gesammelt uvm. und uns damit tatkräftig unterstützt haben! Auf euch ist Verlass!! #Riesenapplaus