Unsere Schule

Am 29. August wird Ihr Kind eingeschult? Hier finden Sie die wichtigsten Informationen:

https://padlet.com/kluetschule/schulanfaenger

 

Alle wichtigen Corona – Informationen finden Sie hier:   Corona-Infos

 

 

Herzlich Willkommen in unserer Grundschule im Bildungshaus am Klüt in Hameln!

Die Klütschule ist eine zwei- bis dreizügige Verlässliche Grundschule mit einem offenen Ganztagsangebot. Sie wurde am 18. August 1954 gleich gegenüber der Altstadt auf der linken Weserseite im Klütviertel am Fuße des Klütberges eingeweiht.

Es gibt neun Regelklassen und zwei Schulkindergarten-Gruppen. Zur Zeit besuchen ca. 210 Schülerinnen und Schüler unsere Schule. Sie werden von 16 Lehrkräften unterrichtet. Im Rahmen der Inklusion arbeiten zwei Förderschul-Lehrkräfte an der Klütschule, die mit Kindern im Unterricht oder in Kleingruppen arbeiten.

Außerdem arbeiten 15 pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an der Schule, die die Kinder im Rahmen des Vertretungsunterrichts, der Betreuungszeit, bei Fördermaßnahmen und im Ganztagsbereich während der Hausaufgaben und der Angebote zusätzlich betreuen. Im Ganztagsbereich werden weitere Projekte von externen Kooperationspartnern angeboten.

Die Ansprechpartnerin im Büro ist Frau Richter. Um das Gebäude und den Hof kümmert sich unsere Hausmeisterin Frau Lagemann.

Frau Brandes ist unsere Schulleiterin und Ansprechpartnerin bei Fragen und Anregungen. Sie ist für die gesamte Planung an unserer Schule zuständig. Frau Spickmann als Konrektorin unterstützt sie dabei.

Seit 2016 ist die Klütschule Teil des neu eingerichteten Bildungshauses. Neben der Grundschule sind in dem Gebäude die evangelische Kindertagesstätte mit Familienzentrum und eine Außenstelle des Familienbüros FiZ der Stadt Hameln untergebracht. So wird eine enge Kooperation aller Beteiligten ermöglicht.